Wimmelbuch zum KiK-Jubiläum Förderverein Kind im Krankenhaus feiert 25-jähriges Bestehen mit besonderem Geschenk

Zum 25-jährigen Bestehen hat Kind im Krankenhaus, der Förderverein der Kinder- und Jugendklinik an der Helios St. Johannes Klinik in Duisburg-Hamborn, den Kindern und auch sich selbst ein ganz besonderes Geschenk gemacht: ein Wimmelbuch. Illustrator Heiko Wrusch hat liebevoll und beeindruckend detailreich verschiedenste Klinikszenen zu Papier gebracht. Wer die Klinik ein wenig kennt, findet darin viele real existierende Personen wieder. „Wir wollten, dass unsere Patienten die Pflegekräfte und Ärzte erkennen, die sie jahre-, zum Teil jahrzehntelang behandeln. Aber auch andere Berufsgruppen, wie die Kollegin aus dem Spielzimmer, Pförtner, Gärtner oder Reinigungskräfte wurden verewigt, denn damit ein Krankenhaus funktioniert bedarf es verschiedenster Berufsgruppen. Nicht zuletzt ist auch KiK-Vorsitzende Monika Scharmach – natürlich im Dirndl – im Buch versteckt, der wir als Kinderklinik aber auch die Kinder in Duisburg aufgrund ihrer leidenschaftlichen Arbeit der letzten 25 Jahre wahnsinnig viel zu verdanken haben“, erklärt Dr. Peter Seiffert, Chefarzt der Kinderklinik. „Mit dem Geburtenwald, dem Taschenlampen-Konzert, dem Besuch des Harley Davidson Rhein Ruhr Chapter Clubs oder der Babyklappe sind aber auch zentrale KiK-Institutionen berücksichtigt“, ergänzt Monika Scharmach. Die Idee zum Wimmelbuch kam vom Klinikgeschäftsführer Birger Meßthaler, der sich eigentlich in anderer Sache mit dem renommierten Bachem-Verlag aus Köln getroffen hatte: „Als ich die Wimmelbücher des Verlags sah, wusste ich sofort, dass unserer Kinderklinik ebenfalls ein solches Wimmelbuch gewidmet werden muss. Dr. Seiffert und Frau Scharmach waren sofort begeistert.“ Entsprechend teilten das Helios Klinikum und der Förderverein sich die Kosten hälftig, die Erlöse aus dem geplanten Verkauf werden vollständig dem Förderverein zugute kommen. „Wir hoffen, dass viele Duisburgerinnen und Duisburger Interesse an dem Wimmelbuch haben, das sich auch fantastisch als Weihnachtsgeschenk eignet“, so Monika Scharmach.

Das Wimmelbuch kostet € 14,95 und wird portofrei gegen Vorkasse zugesandt:
Sparkasse Duisburg – IBAN Nr.: DE29 3505 0000 0200 0428 28.
Wichtig ist, dass die Empfänger Adresse mit in der Überweisung angegeben wird.

Fragen beantwortet gerne Monika Scharmach.
Email: [monika.scharmach@t-online.de]()
Telefon: 0172-7300618